INTERATIO-MediTec

gemeinsam für eine gesunde zukunft.

Was wäre, wenn die Medizintechnik ein Stück die Welt retten kann?

5% des kompletten CO2-Ausstoßes in Deutschland hat die Kliniklandschaft zu verantworten (Klimakonferenz 2021). Um diese Menge zu reduzieren, bedarf es einem branchenweiten Umdenken.

Im Zeitalter des verstärkten Engagements für Nachhaltigkeit und der steigenden ökologischen Verantwortung der Gesundheitsbranche steht die INTERATIO-MediTec GmbH im Fokus der Bemühungen zur Reduzierung von Emissionen, Ressourcenverbrauch und Umweltauswirkungen. In Anbetracht der steigenden Anforderungen von Schlüsselinteressengruppen und umweltbewussten Kunden strebt das Unternehmen danach, seine Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln und Nachhaltigkeit zu einem integralen Bestandteil seiner wichtigsten Prozesse zu machen.

Jedoch erkennt die INTERATIO-MediTec, dass allein diese Bemühungen nicht ausreichen. Der Weg zur Netto-Null-Emission kann erst dann erfolgreich beschritten werden, wenn das Unternehmen in der Lage ist, seine CO2-Bilanz zu überwachen, Energiesparziele festzulegen und Daten zu Umweltauswirkungen zu verfolgen und darüber zu berichten. Zudem investiert die INTERATIO-MediTec in die Weiter- und Neuentwicklung von Lösungen und Produkten, die dabei unterstützen sollen, den ökologischen Fußabdruck weiter zu senken.

CSR Management Team – bei Fragen zu unserer Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Stephanie Torkler | CSR-Managerin

Christian P. Büttner | CSR-Managerin

Dr. rer. nat. Stephanie Torkler
CSR Management,
Projekt Management
Christian Büttner
Außendienst, CSR Management
Produktspezialist

Neptunus eMotion – ein Dreiklang aus Leistung, Sicherheit und Nachhaltigkeit

Pulse-Lavage-Systeme sind intraoperative Wundspülsysteme, die im Bereich der Orthopädie und Unfallchirurgie eingesetzt werden und dem Vorbeugen von interoperativen Infektionen, dem Minimieren von Risiken wie z.B. Mikroembolien, sowie dem Vorbereiten des Knochenlagers für nachhaltige Zementier-Ergebnisse bei Endoprothesen dienen.

Für detaillierte Informationen zu den ökologischen Aspekten unseres Produktes Neptunus eMotion nutzen Sie den nebenstehenden Button. Hier erhalten Sie umfassende Einblicke in die umweltfreundlichen Merkmale und die nachhaltigen Innovation, die das Neptunus eMotion zu einer verantwortungsbewussten Wahl macht. Tauchen Sie ein in die Welt der nachhaltigen Medizintechnik mit dem Neptunus eMotion System.

Verantwortung bei INTERATIO-MediTec.

In unserem Bestreben, Umweltverantwortung und Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt unserer Geschäftstätigkeiten zu stellen, haben wir konkrete Maßnahmen in den folgenden Schlüsselbereichen umgesetzt. Durch diese umfassenden Maßnahmen demonstrieren wir unser kontinuierliches Engagement für Umweltverantwortung und Nachhaltigkeit. Wir sind fest davon überzeugt, dass durch verantwortungsbewusstes Handeln ein positiver Beitrag zum Schutz unseres Planeten geleistet werden kann.

Um den Strom- und Energieverbrauch zu minimieren, haben wir in energieeffiziente Lösungen für unser Unternehmensgebäude investiert. Dazu zählen die Nutzung einer Photovoltaikanlage zur Gewinnung erneuerbarer Energie, verbesserte Gebäudedämmung zur Reduzierung des Heizbedarfs und eine intelligente Steuerung unserer Energieverbrauchssysteme. Diese Maßnahmen tragen nicht nur zu einer erheblichen Senkung des Ressourcenverbrauchs bei, sondern fördern auch ein gesundes und produktives Arbeitsumfeld.

Unser Unternehmen legt großen Wert auf effizientes Abfallmanagement und die Förderung von Recyclingprozessen. Dies beinhaltet die konsequente Mülltrennung innerhalb des Unternehmens und die fachgerechte Entsorgung von Kunststoffen und anderen wiederverwertbaren Materialien über den Wertstoffhof. Zudem setzen wir auf die Wiederverwendung von Versandmaterialien und bieten plastikfreie Verpackungen sowie Füllmaterialien aus Papier und Pappe an. Durch diese Maßnahmen tragen wir aktiv zur Reduzierung von Abfall bei und unterstützen den Kreislaufgedanken.

Unser Engagement für Nachhaltigkeit spiegelt sich auch in der Auswahl der von uns verwendeten Materialien wider:

Wir setzen auf plastikfreie Verpackungen und verwenden für unsere Versandtaschen ausschließlich Papier. Zudem fördern wir die Wiederverwendung von Versandmaterialien, um den Verbrauch von Neumaterialien zu reduzieren.

Für die Verpflegung unserer Mitarbeitenden greifen wir auf Mehrweg-Glasflaschen zurück und fördern die Nutzung von Leitungswasser. Zudem beziehen wir Obst und Gemüse über regionale Anbieter im Rahmen des Mehrwegsystems der „Ökokiste“, um sowohl die Umwelt zu schonen als auch die regionale Landwirtschaft zu unterstützen.

In unserem Betrieb verwenden wir ausschließlich umweltschonende Haus- und Putzmittel, die frei von Silikonen und Kunststoffen sind. Diese Maßnahme trägt dazu bei, die Belastung für die Umwelt zu verringern und die Gesundheit unserer Mitarbeitenden zu schützen.

In Bezug auf unsere Fahrzeugflotte setzen wir, wo immer sinnvoll, auf die Umstellung auf Hybrid- oder Elektrofahrzeuge. Für Fahrzeuge, bei denen eine Umstellung derzeit nicht möglich ist, streben wir eine Verlängerung der Laufzeit an und nutzen geleasten Fahrzeuge, um die Umweltbelastung zu minimieren.

Unser Unternehmen nimmt an sozialen Veranstaltungen und Aktionen teil und spendet an Einrichtungen (z.B. Kinderlobbylauf, Johanniter Weihnachtstruck u.a.)

Die Liefer- und Wertschöpfungsketten unseres Unternehmens liegen ausschließlich in Deutschland und der EU, um die Einhaltung ethischer Grundsätze und den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen gewährleisten zu können.

Heldenreise

Captain Neptun Initiative

Wir bei INTERATIO MediTec haben uns dem Umweltschutz verschrieben und setzen uns aktiv dafür ein, die Abfallmenge in Krankenhäusern zu reduzieren. Mit unserer neuen Captain Neptun Initiative gehen wir einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Nachhaltige Medizintechnik im Fokus

Unsere Mission ist es, durch innovative und nachhaltige Medizintechnik einen positiven Beitrag zur Umwelt zu leisten. Unser Produkt Neptunus eMotion steht im Zentrum dieser Bemühungen. Es handelt sich um eine umweltfreundliche Lösung, die speziell entwickelt wurde, um den ökologischen Fußabdruck im Gesundheitswesen zu verringern.

Was ist die Captain Neptun Initiative?

Die Captain Neptun Initiative ist unser innovatives Programm, das Kliniken und Krankenhäuser dabei unterstützt, ihren ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Im Mittelpunkt steht unser Produkt Neptunus eMotion, das durch seine umweltfreundliche Technologie erheblich zur Reduktion von CO2-Emissionen und Abfall beiträgt.

5 Kriterien des ökologischen Designs

Unser Ziel: Wir möchten mit Neptunus ein Umdenken im Nutzerverhalten bewirken und neue Standards in der Medizintechnik setzen

01. LANGLEBIGKEIT
Produktlebenszeit ca. 6 Jahre
02. REPARIERBARKEIT
Handstück im Schadensfall reparierbar
03. RECYCLINGFÄHIGKEIT
Handstück wird in den Wertstoffkreislauf rückgeführt
04. NUTZUNGSINTENSIVIERUNG
Konzipierung für langjährige Mehrfachverwendung
05. VERÄNDERUNG DES NUTZERVERHALTENS
Umdenken der Endnutzer hin zu nachhaltigen Mehrweg-Produktlösungen
Bei der Entwicklung wurden alle Produktlebensphasen beachtet
Produktlebensphasen
Müllerzeugnis – Eine Interne Vergleichsrechnung zeigt
Einwegsysteme
129 t Kunststoff
1,7 Mio. Batterien
Neptunus System
31,25 t Kunststoff
0 Batterien
Logistik und Lagerung
Platzsparende Verpackung womit im Vergleich zum Wettbewerb eine Reduktion um ca. 70% erzielt werden kann.
Proaktives Handeln
In Zusammenarbeit mit einer gemeinnützigen Organisation wird für jedes verkaufte NEPTUNUS System sowie für jeden Karton NEPTUNUS Spülsets ein Baum gepflanzt.

INTERATIO-MediTec

Medizintechnik Vertriebs GmbH

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! Wenn Sie Fragen haben, eine Anfrage stellen möchten oder einfach nur Hallo sagen wollen, sind wir gerne für Sie da. Bitte verwenden Sie die unten stehenden Kontaktdaten, und wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unser engagiertes Team steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Anliegen zu bearbeiten und Ihnen die bestmögliche Unterstützung zu bieten. Wir schätzen Ihr Feedback und sind stets bestrebt, Ihnen den besten Service zu bieten.

Vielen Dank, dass Sie uns kontaktieren. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Sprechen Sie uns an!

E-Mail: info@interatio-meditec.de

oder 

Tel.: +49 9428 90190 0
Telefonischer Support von Montag bis Freitag: 08.30 bis 17.00 Uhr

Qualitätsindex

Arbeitet der Hersteller zeitgemäß und setzt auf nachhaltige und umweltfreundliche Materialien sowie Technologien, z.B. mit aufbereitbaren Komponenten, ohne Akkus, Batterien und Sondermüll!

10 PRÜFPUNKTE

Neptunus eMotion

Ihr Lavage-System

1

Arbeitet der Hersteller zeitgemäß und setzt auf nachhaltige und umweltfreundliche Materialien sowie Technologien, z.B. mit aufbereitbaren Komponenten, ohne Akkus, Batterien und Sondermüll!

2

Bringt das System die Möglichkeit einen Beitrag zum Corporate Social Responsibility (CSR) zu leisten. (Seit 2017 schreibt die EU (Richtlinie 2014/95/EU) größeren Unternehmen vor, jährlich ihre Aktivitäten im Bereich CSR nachzuweisen oder hat sich der Hersteller mit diesen Zukunftsthemen noch nicht beschäftigt?

3

Bietet der Hersteller einen zuverlässigen Service und eine Transparente Lieferkette? Mit nachhaltigen Wegen und schnellen Reaktionszeiten. (z.B. Made in Germany, regionale Lagerkapazitäten)

4

Rechnet sich Ihre Investition über die komplette Nutzungsdauer und bietet der Hersteller eine transparente Investitionsübersicht? Garantiert dieser die vereinbarten Konditionen dauerhaft über die komplette Laufzeit, oder begeben Sie sich in eine teure Abhängigkeit oder Bonusfalle?

5

Bietet der Hersteller ein ergonomisches Handstück und sicheres Bedienungskonzept mit zwei unterschiedlichen Leistungsstufen, damit der Anwender auch während des Eingriffs flexibel agieren kann oder sind Sie in Ihrer Auswahlmöglichkeit eingeschränkt?

6

Ist der Spüldruck ausreichend und gewährleistet die Leistungsstärke des Pulse Lavage Systems die von Studien geforderte Zementeindringtiefe von 2-3mm? Tipp: sprechen Sie mit Ihrem Anwenderkreis, wie diese die derzeitige Leistung und Effektivität beurteilen.

7

Können die Spülaufsätze z.B. bei verstopfter Absaugung sicher, komfortabel und schnell gereinigt sowie demontiert werden? Oder müssen Sie zusätzliche Wartezeit und ein zusätzliches System bereitstellen?

8

Erfüllt das von Ihnen ausgewählte Puls Lavage System die regulatorischen Anforderungen an Zuverlässigkeit und Patientensicherheit durch z.B. hochwertige PVC und Phthalate-freie Materialien oder Rückverfolgbarkeit UDI Kennzeichnung ? (Quelle: Empfehlungen des BfArM: DEHP als Weichmacher in Medizinprodukten aus PVC Referenz-Nr.: 9211/0506)

9

Bringt Ihnen der Hersteller einen zusätzlichen Mehrwert z.B regelmäßige Schulung & Workshops der Mitarbeiter zum Thema Zementiertechnik durch Spezialisten, oder müssen Sie wichtiges Wissen und zusätzliche Leistungen teuer einkaufen? Tipp: lassen Sie sich eine kostenlose Weiterbildungsbroschüre zeigen um einen Spezialisten ausmachen zu können.

10

Entscheiden Sie sich für ein zuverlässiges, kontinuierlich und nachhaltig geführtes Unternehmen, dass auch allen neuen regulatorischen Anforderungen gerecht wird, oder blickt der Hersteller bzw. Händler in eine unsichere Zukunft durch ungenügende Spezialisierung und kurzfristig orientierten Handlungsweise? (z.B unzureichende Rechtssicherheit) Tipp: Überprüfen sie Webseite mit Inhalt, QM-Zertifikate, damit Sie auch rechtlich auf der sicheren Seite sind

Quellen Angabe: Nr. 2 – Richtlinie 2014/95/EU, Nr. 4 – Nr. 8 – Empfehlungen des BfArM: DEHP als Weichmacher in Medizinprodukten aus PVC Referenz-Nr.: 9211/0506)

Suche